TanzSportZentrumCalw
TanzSportZentrumCalw

Aktuelles

zweimal ganz oben auf dem Treppchen

 

 

Bis nach Fulda reiste das Turnierpaar Edvin Perevoznak und Lorena D’Angelo des Tanzsportzentrum Calw e.V. um am Fuldaer Turniertanztag 2018, der am 22. April ausgetragen wurde, teilzunehmen. Veranstalter war der Tanzsportclub Fulda e.V.

Die Beiden starteten in der Turnierklasse Junioren II B und das mit vollem Erfolg. Schon in der Vorrunde war abzusehen, dass sie zu den Favoriten des mit 12 Paaren stark besetzten Feldes gehörten. Ihrer Favoritenrolle wurden sie gerechet und standen am Ende ganz oben auf dem Treppchen. Doch damit noch nicht genug. Den Elan ihres Sieges konnten sie nutzen um auch beim anschließenden Turnier der Jugend B-Klasse durchzustarten. Auch hier konnten sie die Wertungsrichter überzeugen und als strahlender Sieger fünf Paare hinter sich lassen. Das Publikum honorierte die Leistung von Edvin und Lorena mit viel Applaus und Beglückwünschungen.
 

 

Tanzsternchen und dTsA  prüfung am 21.04 

Neckar-Alb Tanzfestival 2018

beim TSC Rot-Gold Tübingen und  TC Reutlingen.

Ewa Wirt-Schauer & Thadeus Schauer vor kurzem bei der LM in die A -Klasse aufgestiegen, sowie Bettina Haiss & Immanuel Schwank mit ihrer ersten internationalen Turniererfahrung starten an beiden Tagen erfolgreich.

In Tübingen erreichen Ewa & Thadeus über drei getanzte Runden das Finale und enden auf dem 3. Platz. Bettina & Immanuel  enden auf dem 5.Platz. Am nächsten Tag in Reutlingen erreichen Haiss – Schwank im Finale den 6. Platz, Turnierpaar Schauer kommt in der Zwischenrunde auf einen mittleren Platz.   

TURNIER IN PIEVE DE CENTO
(ITALIEN
)

Im Rising Star Lateinturnier gingen am Donnerstag 125 Paare an den Start. Domenico Franzo/Alexandra Mavlutova aus Calw tanzten bis in die 24er Runde und auf einen geteilten 21.-22. Platz.
Am Sonntag im World Open Lateinturnier gingen 268 Lateinpaare an den Start, darunter auch einige aus dem TBW. 

Domenico Franzo/Alexandra Mavlutova, Platz 67.-69. 

Landesmeisterschaften :  Senioren iv. Landesmeister in der B Klasse

Herzlichen Glückwunsch!

Thadeus Schauer - Ewa Wirth-Schauer zum Landesmeistertitel in Sen IV B Standard

Landesmeisterschaften :  Junioren -, HGR S- ,  Latein 

TSZ Calw ist Stolz auf die Paare :

Sebastian Gerter- Penelope Trost Jun II.D Lat. ,

Stefanos Kechagia- Efthimia Kechagias Jun I C Lat. ,

Edvin Perevoznak- Lorena D´Angelo Jun II.B Lat., 

Domenico Franzo- Alexandra Mavlutova S Lat.

nachwuchsserie  -  Hobbyliga Formationen  

Unsere "Smiley Kids"  haben in Bietigheim den 2. Platz belegt - Glückwunsch !!

erfolge:  Sinsheimer tanzsporttage

Sen. III - Aufstieg

Eine Woche vor Sinsheim waren die beiden  noch in Achern am Start.

Dort erreichten sie das Finale und hatten schon Hoffnung die benötigten 4 Aufstiegspunkte zu holen.

Doch zwei kapitale Fehler in der Finalrunde brachten dann den Finalplatz 6 und nur zwei Aufstiegspunkte. (8 Paare am Start)

In Sinsheim war bei Wolfgang und Roswitha  Erleichterung groß als sie  von 10 Paaren in der Vorrunde als Finalteilnehmer feststanden.

Somit war Platz 6 schon sicher und der Aufstieg auf jeden Fall perfekt.

Mit 12 Kreuzen waren sie als 4 bestes Paar ins Finale eingezogen.

Im Finale haben die beiden  dann nochmal alles gegeben und die Wertungen waren entsprechend.

Am Ende stand das Paar als Turniersieger fest und die Freude war natürlich entsprechend groß.

Durch den Sieg erhielten Wolfgang und Roswitha die Möglichkeit auch gleich ihr  erstes Senioren 3 C Turnier mitzutanzen.

Hier konnten sie  Platz 4 erreichen .

 

Junioren B

 Bei den Sinsheimer Tanzsporttagen startete das Juniorenpaar

Edvin Perevoznak / Lorena D´Angelo.

 In ihrer Klasse, Jun 2 B, gingen 9 Paare an den Start. Edvin und Lorena zogen nach der ersten Runde  problemlos ins Finale ein, nochmal hieß es 1 Runde Samba, Cha-Cha, Rumba, Paso und Jive. Die beiden hatten eine super Kondition und zeigten was sie drauf haben. Das Paar schnappte sich am Ende den 2. Platz auf dem Treppchen.

 

 

 

Erfolg in Augsburg

 

Das Paar Ewa und Thadeus Schauer aus Neuhengstett wieder erfolgreich.

Nach dem Aufstieg in die Senioren Klasse B hat das Paar Ewa und Thadeus Schauer ihre Programme in allen 5 Standardtänzen an die höheren Anforderungen angepasst. Nach ein paar Monaten intensiven Trainings war es so weit, dass sie diese Programme am 11.11.2017 dem Publikum und den Wertungsrichtern beim Turnier in Augsburg präsentieren konnten. Die beiden waren sehr erfolgreich. Sie haben sich den 1. Platz in der Senioren IIIB Klasse ertanzt.

WhatsApp Twitter Facebook
E-Mail Google Google
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TanzSportZentrum Calw e.V.
Impressum